Zur Übersicht
Aubergine gefüllt mit Hackfleisch, Tomaten und Rosinen
Aubergine gefüllt mit Hackfleisch, Tomaten und Rosinen

Aubergine gefüllt mit Hackfleisch, Tomaten und Rosinen

  ,   ,       

November 25, 2015

Kalorien: 360 kcal
Eiweiß: 45 %
Kohlenhydrate: 30 %
Fett: 25 %

  • Arbeitszeit: 30 Minuten
  • Gesamtzeit: 45 Minuten
  • 30 Minuten

    45 Minuten

    1 Std. 15 Minuten

Diese Angaben gelten stets für eine Portion.

Zutaten (1 Portion)

100 g Rinderhack, mager

1 Aubergine/n

50 g Feta, 9 % Fett

0,5 Zwiebel/n

Gewürze

Salz

Pfeffer

Paprikapulver

Chilipulver

Basilikumblätter

Zubereitung

Backofen auf 200° C vorheizen.

Aubergine/n halbieren und aushöhlen. Das Fruchtfleisch klein hacken.

Zwiebel/n und Knoblauchzehe/n abziehen und in Würfel schneiden.

Rinderhack mit Zwiebel- und Knoblauchwürfel in einer beschichteten Pfanne ohne Öl anbraten, bis es von allen Seiten grau ist. Regelmäßig mit einer Gabel zerdrücken und umrühren.

Eine Hälfte der Tomaten ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

Tomatenwürfel zusammen mit dem Auberginenfruchtfleisch, Tomatenmark und den Rosinen zum Hackfleisch geben und noch 6 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.

Alles mit Salz, Pfeffer, Paprika- und Chilipulver würzen. Zum Schluss den gewürfelten Feta hinzugeben und noch einmal gut vermengen.

Die andere Hälfte der Tomaten in Scheiben schneiden.

Auberginen mit der Hackfleischmischung füllen, mit Tomatenscheiben belegen, in eine Auflaufform geben und für 30 Minuten in den Backofen schieben.

Danach die Aubergine/n auf einem Teller anrichten und mit geschnittenen Basilikumblättern garnieren.

INFO: Besonders zum Mittag eignet sich dieses Rezept sehr gut.

00:00

Nährwertangaben

Portionsgröße1
Kalorien360 kcal
Eiweiß37 g = 45 %
Kohlehydrate29 g = 30 %
Fett9 g = 25 %
Ballaststoffe6 g

0

Alle Felder und eine Sterne-Wertung sind Pflichtangaben, um eine Bewertung abzugeben.