Zur Übersicht
Auberginendip mit Petersilie und Basilikum
Auberginendip mit Petersilie und Basilikum

Auberginendip mit Petersilie, Basilikum und Gemüsesticks

  , ,   , , ,       

Februar 15, 2016

Kalorien: 281 kcal
Eiweiß: 12 %
Kohlenhydrate: 34 %
Fett: 54 %

  • Arbeitszeit: 15 Minuten
  • Gesamtzeit: 40 Minuten
  • 15 Minuten

    40 Minuten

    55 Minuten

Diese Angaben gelten stets für eine Portion.

Zutaten (1 Portion)

300 g Aubergine

1 Paprika/s

100 g Karotte/n

2 Knoblauchzehen

2 EL Limettensaft

0,5 Bund Petersilie

1 EL Öl

Gewürze

Salz

Pfeffer

Paprikapulver

Zubereitung

Backofen auf 175° C vorheizen.

Aubergine/n halbieren, mit der Gabel an der Hautseite mehrmals einstechen und ca. 35 Minuten in den Backofen geben . Anschließend schälen.

Karotte/n schälen, der Länge nach vierteln und Streifen schneiden.

Paprika/s entstielen, entkernen und in Streifen schneiden.

Die Aubergine/n in eine Schale geben und mit dem Stabmixer pürieren.

Petersilie von den Stängeln abzupfen und zusammen mit den Basilikumblättern klein hacken. ein paar blätter für die Garnitur aufheben.

Knoblauchzehe/n abziehen, pressen und zusammen mit den Kräutern und Limettensaft zu der Aubergine geben. Alles nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen und gut verrühren.

Mit Basilikumblättern garnieren, Paprikapulver bestreuen und zusammen mit den Gemüsesticks servieren.

INFO: Dieses Rezept eignet sich warm gut als Beilage zu einer Hauptzutat oder kalt zum Dippen mit Gemüsesticks.

00:00

Nährwertangaben

Portionsgröße1
Kalorien281 kcal
Eiweiß8 g = 12 %
Kohlehydrate24 g = 34 %
Fett17 g = 54 %
Ballaststoffe12 g

0

Alle Felder und eine Sterne-Wertung sind Pflichtangaben, um eine Bewertung abzugeben.