Zur Übersicht
Gefüllte Paprika mit Feta, Tomaten und Peperoni
Gefüllte Paprika mit Feta, Tomaten und Peperoni

Gefüllte Paprika mit Feta, Tomaten und Peperoni

  ,   ,       ,

November 23, 2015

Kalorien: 401 kcal
Eiweiß: 38 %
Kohlenhydrate: 20 %
Fett: 42 %

  • Arbeitszeit: 15 Minuten
  • Gesamtzeit: 45 Minuten
  • 15 Minuten

    45 Minuten

    1 Std.

Diese Angaben gelten stets für eine Portion.

Zutaten (1 Portion)

100 g Feta, 9 % Fett

75 g Rinderhack, mager

8 Kirschtomaten

2 Paprika/s, rot

2 milde Peperonis

2 getrocknete Tomaten

1 Knoblauchzehe/n

20 g Tomatenmark

0,5 Zwiebel/n

1 TL Öl

Gewürze

Salz

Pfeffer

Paprika

Chili

Garnitur

Rosmarinzweig

Zubereitung

Backofen auf 200 °C vorheizen.

Rinderhack in einer beschichteten Pfanne mit ein wenig Öl anbraten, bis es rundherum angebraten ist.

Feta zerbröseln und ¼ davon beiseite legen.

Hälfte der Kirschtomaten in kleine Stücke schneiden und zum zerbröselten Feta geben. Die andere Hälfte der Kirschtomaten kommen in den Backofen.

Peperoni entstielen, längs aufschneiden, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die getrockneten Tomaten ebenfalls.

Paprika/s halbieren und entkernen.

Zwiebel/n abziehen und in kleine Würfel schneiden.

Knoblauch abziehen, pressen und zum Feta geben. Tomatenmark, Zwiebelwürfel, Rinderhack, Tomaten- und Peperonistücke ebenfalls zum Feta geben und gut verrühren. Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Paprika und Chili würzen und die Masse in die Paprikahälften füllen.

Paprika/s mit dem restlichen Feta bedecken und mit dem Rosmarinzweig in eine Aluschale geben.

Dann für ca. 30 Minuten in den Backofen geben und grillen.

00:00

Nährwertangaben

Portionsgröße1 Portion
Kalorien401 kcal
Eiweiß40 g = 38 %
Kohlehydrate26 g = 20 %
Fett19 g = 42 %
Ballaststoffe14 g

0

Alle Felder und eine Sterne-Wertung sind Pflichtangaben, um eine Bewertung abzugeben.