Zur Übersicht
Gegrillter Calamari
Gegrillter Calamari

Gegrillte Calamari mit Zucchini und grünem Spargel

  ,   , ,   ,     , , ,

Juni 17, 2016

Kalorien: 240 kcal
Eiweiß: 75 %
Kohlenhydrate: 9 %
Fett: 16 %

  • Arbeitszeit: 30 Minuten
  • Gesamtzeit: 40 Minuten
  • 30 Minuten

    40 Minuten

    1 Std. 10 Minuten

Diese Angaben gelten stets für eine Portion.

Zutaten (1 Portion)

250 g Calamari, TK

100 g Zucchini/s

100 g Spargel, grün

1 Knoblauchzehe/n

1 EL Zitronensaft

2 EL Olivenöl

1 EL Balsamico, dunkel

2 EL Gemüsebrühe

Gewürze

Salz

Pfeffer

Garnitur

Schnittlauch

Zubereitung

Den Backofengrill auf 220 °C vorheizen.

Tiefgekühlte Tintenfische gefroren in kochendes Wasser geben, kurz danach vom Herd nehmen, 5 Minuten im Wasser ziehen lassen, absieben und trocknen.

Für die Marinade die Hälfte vom Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren und die Tintenfische damit einpinseln.

Tintenfische auf dem Rost für 10-15 Minuten in den Backofen schieben.

In der Zwischenzeit Knoblauch abziehen und in Würfel schneiden.

Die holzigen Ende beim Spargel entfernen, die untere Hälfte schälen und den Spargel in längliche Stücke schneiden.

Zucchini waschen und in Streifen schneiden.

Die andere Hälfte vom Öl erhitzen und die Spargel- und Zucchinistreifen mit dem gehackten Knoblauch 4 Minuten anbraten. Mit dem Balsamico und der Gemüsebrühe ablöschen und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

Gegrillte Tintenfische mit dem Gemüse anrichten, dem geschnittenen Schnittlauch garnieren und servieren.

00:00

Nährwertangaben

Portionsgröße1
Kalorien240 kcal
Eiweiß44 g = 75 %
Kohlehydrate5 g = 9 %
Fett4 g = 16 %
Ballaststoffe2 g

0

Alle Felder und eine Sterne-Wertung sind Pflichtangaben, um eine Bewertung abzugeben.