Zur Übersicht
Kichererbseneintopf mit Zucchini und Karotten
Kichererbseneintopf mit Zucchini und Karotten

Kichererbseneintopf mit Zucchini und Karotten

    , , ,       , ,

Mai 4, 2016

Kalorien: 213 kcal
Eiweiß: 25 %
Kohlenhydrate: 50 %
Fett: 25 %

  • Arbeitszeit: 20 Minuten
  • Gesamtzeit: 35 Minuten
  • 20 Minuten

    35 Minuten

    55 Minuten

Diese Angaben gelten stets für eine Portion.

Zutaten (1 Portion)

100 g Kichererbsen, aus der Dose

100 g Zucchini

100 g Karotten

0,5 Zwiebel/n

50 g Tomaten, passiert

125 ml Gemüsebrühe

1 TL Öl

Gewürze

Salz

Pfeffer

Paprikapulver

Kreuzkümmel

Majoran, getrocknet

Zubereitung

Zucchini schälen und in 2 cm große Würfel schneiden.

Karotten schälen und in 1 cm große Würfel schneiden.

Zwiebel/n und Knoblauch schälen und fein hacken.

Kichererbsen über ein Sieb abtropfen lassen und abbrausen.

Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel mit dem Kreuzkümmel bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Karotten, Zucchini und Kichererbsen unterrühren und 5 Minuten mitdünsten. Mit der Gemüsebrühe und den passierten Tomaten ablöschen, Paprikapulver hinzufügen und bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen. Dann nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und den Eintopf servieren.

00:00

Nährwertangaben

Portionsgröße
Kalorien213 kcal
Eiweiß12 g = 25 %
Kohlehydrate29 g = 50 %
Fett5 g = 25 %
Ballaststoffe11 g

0

Alle Felder und eine Sterne-Wertung sind Pflichtangaben, um eine Bewertung abzugeben.