Zur Übersicht
mapo doufu
mapo doufu

Mapo Doufu

    , , ,       , , ,

April 28, 2016

Kalorien: 185 kcal
Eiweiß: 36 %
Kohlenhydrate: 17 %
Fett: 48 %

  • Arbeitszeit: 20 Minuten
  • Gesamtzeit: 30 Minuten
  • 20 Minuten

    30 Minuten

    50 Minuten

Diese Angaben gelten stets für eine Portion.

Zutaten (1 Portion)

150 g Seidentofu

75 ml Gemüsebrühe

25 g Sojagranulat

10 g Ingwer, frisch

1,5 EL Sojasauce

0,5 Knoblauchzehe/n

1 Frühlingszwiebel

0,5 Chilischote, frisch

1 TL Öl

Gewürze

Kräutersalz

Szechuanpfeffer, gemahlen

Garnitur

Frühlingszwiebelringe

Zubereitung

Zunächst das Sojagranulat mit kochender Gemüsebrühe (nach Packungsangaben) übergießen, Kräutersalz zufügen und 20 Minuten quellen lassen.

In der Zwischenzeit den Seidentofu in große Würfel schneiden.

Frühlingszwiebel/n in Ringe schneiden.

Ingwer und Knoblauchzehe/n schälen und fein würfeln.

Chilischote/n längs aufschneiden, die Kerne entfernen und in feine Streifen schneiden.

Öl in einem Wok erhitzen, gemahlener Szechuanpfeffer, Chilischoten, Ingwer und Knoblauchwürfel anbraten und das Sojagranulat hinzufügen.

Die Sojasauce, Gemüsebrühe und Seidentofu unterheben, 2 Minuten kochen lassen und servieren.

00:00

Nährwertangaben

Portionsgröße1
Kalorien185 kcal
Eiweiß16 g = 36 %
Kohlehydrate8 g = 17 %
Fett10 g = 48 %
Ballaststoffe3 g

0

Alle Felder und eine Sterne-Wertung sind Pflichtangaben, um eine Bewertung abzugeben.