Zur Übersicht
marinierter Hering mit Bratkartoffeln und Zwiebeln
marinierter Hering mit Bratkartoffeln und Zwiebeln

Marinierter Hering mit Kartoffelsalat und Zwiebeln

          

Juni 22, 2016

Kalorien: 555 kcal
Eiweiß: 24 %
Kohlenhydrate: 28 %
Fett: 48 %

  • Arbeitszeit: 10 Minuten
  • Gesamtzeit: 30 Minuten
  • 10 Minuten

    30 Minuten

    40 Minuten

Diese Angaben gelten stets für eine Portion.

Zutaten (1 Portion)

125 g Kartoffeln, festkochend

3 Zwiebeln. rot

100 g Heringsfilet

150 ml Weißweinessig

75 ml Gemüsebrühe

50 ml Wasser

2 EL Zitronensaft

2 EL Öl

1 Chilischote/n

1 TL Senf, mittelscharf

1 EL Essig, weiß

Gewürze

Salz

Pfeffer

Garnitur

Dill, frisch

Zubereitung

Kartoffeln 25 Minuten mit der Schale kochen und anschließend pellen und in Scheiben schneiden.

In der Zwischenzeit das Heringsfilet in Scheiben schneiden.

Zwiebeln schälen, zweidrittel in Scheiben schneiden und den Rest würfeln.

Chili/s längs aufschneiden, entkernen, waschen und in Ringe schneiden.

Weißweinessig mit Wasser, Chiliringe, Zitronensaft, Salz und Pfeffer aufkochen und zugedeckt etwa 20 Minuten köcheln lassen.

Die Marinade über den Hering und die Zwiebelstreifen geben und etwas durch ziehen lassen.

Die Kartoffeln mit den Zwiebelwürfeln mischen. Die Brühe erhitzen und Öl, Senf und Essig hinzugeben. Dann über die Kartoffeln gießen und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen und gut verrühren.

Alle zusammen anrichten und mit Dill garnieren.

00:00

Nährwertangaben

Portionsgröße1
Kalorien555 kcal
Eiweiß27 g = 24 %
Kohlehydrate31 g = 28 %
Fett24 g = 48 %
Ballaststoffe5 g

0

Alle Felder und eine Sterne-Wertung sind Pflichtangaben, um eine Bewertung abzugeben.