Ofenfisch mit Zitronen, Tomaten, Oliven und Salat
Ofenfisch mit Zitronen, Tomaten, Oliven und Salat

Ofenfisch mit Zitronen, Tomaten, Oliven und Salat

    ,       , ,

Juni 30, 2016

Kalorien: 585 kcal
Eiweiß: 37 %
Kohlenhydrate: 8 %
Fett: 55 %

  • Arbeitszeit: 10 Minuten
  • Gesamtzeit: 40 Minuten
  • 10 Minuten

    40 Minuten

    50 Minuten

Diese Angaben gelten stets für eine Portion.

Zutaten (1 Portion)

200 g Dorade

1 Knoblauchzehe/n

8 Kirschtomaten

8 schwarze Oliven

1 Zitrone/n

1 EL Rapsöl

30 g Kopfsalat

1 EL Petersilie, gehackt

Gewürze

Salz

Pfeffer

Zubereitung

Den Backofen auf 200° C vorheizen.

Die Tomaten und Oliven halbieren.

Zitrone in Scheiben schneiden.

Dorade/n ausnehmen, schuppen, waschen und nach Geschmack von innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen.

Knoblauch schälen, grob schneiden und in den Bauch der Dorade/n füllen.

Dorade/n 3 bis 4-mal schräg einschneiden, die Hälfte der Zitronenscheiben hinein stecken und auf ein mit Alufolie ausgelegtem Backblech legen.

Die restlichen Zitronenscheiben, Oliven und Tomaten auf dem Backblech verteilen, 1 EL Öl über die Dorade/n gießen und diese für 30 Minuten in den Ofen schieben.

Anschließend mit Salat und Petersilie garnieren und angerichtet servieren.

00:00

Nährwertangaben

Portionsgröße1
Kalorien585 kcal
Eiweiß54 g = 37 %
Kohlehydrate11 g = 8 %
Fett36 g = 55 %
Ballaststoffe14 g

0

Alle Felder und eine Sterne-Wertung sind Pflichtangaben, um eine Bewertung abzugeben.