Zur Übersicht
Omelett mit Zucchini und Karotten
Omelett mit Zucchini und Karotten

Omelett mit Zucchini und Karotten

    , ,       , ,

Dezember 22, 2015

Kalorien: 406 kcal
Eiweiß: 25 %
Kohlenhydrate: 4 %
Fett: 71 %

  • Arbeitszeit: 8 Minuten
  • Gesamtzeit: 15 Minuten
  • 8 Minuten

    15 Minuten

    23 Minuten

Diese Angaben gelten stets für eine Portion.

Zutaten (1 Portion)

3 Eier

1 EL saure Sahne, 10 % Fett

1 EL Milch, 3,5 % Fett

50 g Karotten

50 g Zucchini

1 EL Olivenöl

Gewürze

Salz

Pfeffer

Muskat

Garnitur

Petersilie

Zubereitung

Zucchini in dünne Scheiben schneiden.

Karotten schälen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.

Das Öl in eine Pfanne geben und erhitzen.

Zucchini- und Karottenscheiben 3 Minuten scharf in der Pfanne anbraten.

In der Zwischenzeit die Eier mit der sauren Sahne und der Milch verquirlen und nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Eimasse zu den Karotten- und Zucchinischeiben bei mittlerer Hitze in die Pfanne geben und in den ersten 2 Minuten den Teig mit einem Pfannenheber aufreißen, damit noch etwas der flüssigen Eimasse auf den Pfannenboden läuft. Dann das Omelett 5 Minuten bei geringer Hitze mit geschlossenem Deckel stocken lassen.

Das Omelett mit Petersilie garnieren und servieren.

00:00

Nährwertangaben

Portionsgröße1
Kalorien406 kcal
Eiweiß24 g = 25 %
Kohlehydrate5 g = 4 %
Fett32 g = 71 %
Ballaststoffe3 g

0

Alle Felder und eine Sterne-Wertung sind Pflichtangaben, um eine Bewertung abzugeben.