Zur Übersicht
Pizza mit Parmaschinken und Rucola
Pizza mit Parmaschinken und Rucola

Pizza mit Parmaschinken und Rucola

          

Juni 30, 2016

Kalorien: 342 kcal
Eiweiß: 19 %
Kohlenhydrate: 46 %
Fett: 35 %

  • Arbeitszeit: 10 Minuten
  • Gesamtzeit: 20 Minuten
  • 10 Minuten

    20 Minuten

    30 Minuten

Diese Angaben gelten stets für eine Portion.

Zutaten (1 Portion)

60 g Weizentortilla, Fertigprodukt

5 Oliven, grün

50 g Parmaschinken

0,5 Mozzarellakugel/n, 8,5 % Fett

0,25 Zwiebel/n

30 g grüne Bohnen, aus der Konserve

5 große Kapern

20 g Rucola

Gewürze

Thymian, getrocknet

Basilikum, getrocknet

Zubereitung

Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und die Tortilla/s damit belegen.

Zwiebel/n schälen, in dünne Scheiben schneiden und auf den/der Tortilla/s verteilen.

Oliven ebenfalls in Scheiben schneiden und verteilen.

Zum Schluss die grünen Bohnen und Kapern verteilen, nach Geschmack mit Thymian und Basilikum würzen und für 10 Minuten in den Backofen schieben.

In der Zwischenzeit den Rucola, waschen und trocknen.

Tortilla/s heraus nehmen, mit den Rucolablättern und Parmaschinken belegen und servieren.

00:00

Nährwertangaben

Portionsgröße1
Kalorien342 kcal
Eiweiß16 g = 19 %
Kohlehydrate36 g = 46 %
Fett13 g = 35 %
Ballaststoffe4 g

2

Adrian

Juli 14, 2017

Hallo Zahra,

Danke für Deinen Hinweis. Da hat sich ein Fehler eingeschlichen.
Auf die Pizza gehört nur eine halbe Mozzarellakugel (wer was mehr mag kann eine ganze Kugel nehmen) und kein Frischkäse.

Viele Grüße

Zahra

Juli 12, 2017

Das ist alles total falsch
Hab hab das so zubereitet für eine Person das ist über 600kcal
250gram Mozzarella sind schon 320kcal
der frischkäse ist auch nicht dabei wo muss der hin
War alles pampig am Ende schade also 125 Gramm Mozzarella reichen vollkommen

Alle Felder und eine Sterne-Wertung sind Pflichtangaben, um eine Bewertung abzugeben.