Zur Übersicht
Seebarsch mit gegrilltem Gemüse
Seebarsch mit gegrilltem Gemüse

Seebarsch mit gegrilltem Gemüse

  ,   , ,       ,

Juni 25, 2016

Kalorien: 308 kcal
Eiweiß: 20 %
Kohlenhydrate: 20 %
Fett: 10 %

  • Arbeitszeit: 25 Minuten
  • Gesamtzeit: 40 Minuten
  • 25 Minuten

    40 Minuten

    1 Std. 5 Minuten

Diese Angaben gelten stets für eine Portion.

Zutaten (1 Portion)

200 g Seebarsch

1 Zucchini/s

0,5 Paprika/s, rot

0,5 Paprika/s, gelb

0,25 Aubergine/n

1 Knoblauchzehe/n

1 EL Petersilie, gehackt

1 EL Öl

Gewürze

Salz

Pfeffer

Garnitur

Salatblätter, nach Wahl

Zitronenscheiben

Tomatenscheiben

Zubereitung

Den Backofen auf 200° C vorheizen.

Seebarsch schuppen, waschen, trocknen, 3 bis 4 mal schräg einschneiden und nach Geschmack von innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen.

Knoblauch schälen, grob schneiden und in den Bauch füllen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und den Barsch von jeder Seite kurz anbraten.

In der Zwischenzeit die Paprika entstielen, entkernen, waschen und in große Stücke schneiden.

Zucchini und Aubergine in Scheiben schneiden und das Gemüse nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Gemüse in eine Auflaufform legen und für 25 Minuten in den Backofen geben. Nach 10 Minuten den Fisch hinzufügen und alles während der gesamten Zeit ein bis zwei mal wenden.

Das fertige Gemüse mit dem Fisch anrichten, mit Petersilie bestreuen und mit den Tomaten, Salat und Zitronenscheiben garnieren.

00:00

Nährwertangaben

Portionsgröße1
Kalorien308 kcal
Eiweiß52 g = 20 %
Kohlehydrate15 g = 20 %
Fett4 g = 10 %
Ballaststoffe5 g

0

Alle Felder und eine Sterne-Wertung sind Pflichtangaben, um eine Bewertung abzugeben.