Zur Übersicht
Thunfisch gefüllt in Zucchini mit Mais
Thunfisch gefüllt in Zucchini mit Mais

Zucchini gefüllt mit Thunfisch und Mais

  ,   ,       , ,

Juni 23, 2016

Kalorien: 237 kcal
Eiweiß: 50 %
Kohlenhydrate: 27 %
Fett: 23 %

  • Arbeitszeit: 20 Minuten
  • Gesamtzeit: 35 Minuten
  • 20 Minuten

    35 Minuten

    55 Minuten

Diese Angaben gelten stets für eine Portion.

Zutaten (1 Portion)

50 g Thunfisch, im eigenen Saft

1 Zucchini/s

4 EL Mais

0,25 Zwiebel/n

0,5 Knoblauchzehe/n

1 TL Tomatenmark

1 TL Olivenöl

100 ml Gemüsebrühe

Gewürze

Salz

Pfeffer

Zubereitung

Ofen auf 200°C vorheizen.

Zucchini/s waschen, längs halbieren und mit einem Teelöffel entkernen.

Zwiebel/n und Knoblauch schälen, in sehr kleine Würfel hacken und im Öl andünsten. 3 EL der Gemüsebrühe, Mais und Tomatenmark dazugeben, ca. 5 Minuten köcheln lassen und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Dann den Thunfisch absieben, hinzufügen und gut verrühren.

Die Zucchinihälften mit der Thunfisch-Maismasse füllen, mit der restlichen Gemüsebrühe in eine Auflaufform geben und ca. 25 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

00:00

Nährwertangaben

Portionsgröße1
Kalorien237 kcal
Eiweiß26 g = 50 %
Kohlehydrate14 g = 27 %
Fett5 g = 23 %
Ballaststoffe4 g

0

Alle Felder und eine Sterne-Wertung sind Pflichtangaben, um eine Bewertung abzugeben.